Univers Living

Universumstrasse 31A , 1200 Wien

Projektbeschreibung

Die Wohnanlage „Univers Living – neue WohnWelt 20“ fällt nicht nur durch ihre extravagant gewölbte Fassade auf, sie bietet auch einmalige Chancen für unterschiedliche Interessentengruppen. So ist sie durch ihre hervorragende Verkehrsanbindung und ihre Lage im Entwicklungsgebiet des ehemaligen Nordwestbahnhofs eine ideale Vorsorgewohnung. Ein Boom des sich gerade entwickelnden Gebiets ist zu erwarten, und beliebte Naherholungsgebiete lassen sich von hier aus im Handumdrehen ansteuern. Ihr anderes großes Plus, die Nähe zum Lorenz-Böhler-Spital, macht „Univers Living“ aber auch für Ärzte und medizinisches Personal attraktiv.

Ausstattung

Schon äußerlich hebt sich die auf ihren originellen Säulen fast schwebend amutende Wohnanlage „Univers Living – neue WohnWelt 20“ von ihrer Umgebung ab. Das spannende Design lässt sofort erkennen, dass hier ambitionierte moderne Architektur den Ton angibt. Wohnbedürfnisse – vom ästhetischen Empfinden bis zum persönlichen Freiraum und Wohlbefinden – stehen im Mittelpunkt. So sind etwa die Balkone, Loggien und Terrassen nach innen versetzt und bieten somit einen Sichtschutz. Auch eine geschützt angelegte Grünfläche bietet Entspannung direkt vor der Haustür.

Die Wohnungen in „Univers Living“ sind mit hochwertigen Markenprodukten ausgestattet. Denn sowohl für das persönliche Wohnglück der Eigentümer als auch für die gute Vermietbarkeit von Anlagewohnungen ist Komfort ein entscheidender Faktor. Bequem für Autofahrer sind auch die 34 Pkw-Stellplätze.

Freizeit

Auch eingespannt in die täglichen Verpflichtungen, kann die Donauinselnähe den Bewohnern von „Univers Living“ immer wieder erholsame Momente schenken, die sich wie kleine Urlaube vom Alltag anfühlen. In das nahegelegene Grüngebiet gelangt man mit dem Rad schnell. Natürlich macht es genauso viel Spaß, dort einfach entspannt spazieren zu gehen und den Anblick des glitzernden Wassers zu genießen.

Sportliche Betätigungsmöglichkeiten gibt es jedenfalls zuhauf. Im Sommer ist das nächste Schwimmbad nicht weit, an der Neuen Donau etwa ist man mit der U-Bahn in wenigen Minuten. Auch andere Grünzonen sind rasch zu erreichen, etwa der hippe Donaukanal oder der geschichtsträchtige Augarten. Fürs kurze Luftschnappen eignen sich der Allerheiligen- oder der Mortarapark in nur 300 Metern Entfernung ebenfalls gut.

Die Anlage ist hervorragend an den öffentlichen Verkehr angebunden. Nur 100 Meter entfernt befindet sich die U6-Station Dresdner Straße. In drei Minuten ist man bei den Bussen 5A und 37A, der Straßenbahnlinie 2 oder der S-Bahn-Station Traisengasse. Autofahrer gelangen über die Adalbert-Stifter-Straße und die Floridsdorfer Brücke flugs auf die A22.

Bereits verkauft

Kartendarstellung

Universumstrasse 31A, 1200 Wien

Downloads

  • Bau und Ausstattungsbeschreibung.pdf
    Typ: PDF
    Größe: 169,50 KiB
    Hinzugefügt: 09.06.15
    Download

Übersicht