ERnteLAA – Urban Gardening (Miete)

Meischlgasse 15-17 , 1230 Wien

Projektbeschreibung

In der Meischlgasse 15 im 23. Wiener Gemeindebezirk entstehen 160 Mietwohnungen im Rahmen der Wiener Wohnbauinitiative und 31 freifinanzierte Mietwohnungen. Das Bauvorhaben punktet besonders mit seinem gesamtökologischen Konzept, welches die Verwendung von nachhaltigen Energien, Urban Gardening sowie Stromtankstellen für die zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohner einschließt. Bereits im November 2016 wurde das Projekt mit dem GBB-Award ausgezeichnet, der einen besonderen Fokus auf Nachhaltigkeit setzt.

Für die Architektur des Projekts zeichnet das Büro Mascha & Seethaler ZT GmbH verantwortlich. „ERnteLAA“ wird sich auf zwei Baukörper aufteilen. Nach der geplanten Fertigstellung des Projekts Mitte 2020 werden großzügige Freiflächen geboten, die zur Begegnung und zum sozialen Austausch einladen. Dazu zählen Gemeinschaftsgärten, Hochbeete zum Urban Gardening, Kinder- und Jugendspielplätze sowie Sitzmöglichkeiten zum Entspannen und Verweilen. Ebenso ist eine hauseigene Tiefgarage geplant. Im Erdgeschoss wird es außerdem Raum für einen Kindergarten, einen Nahversorger und eine Apotheke geben. Mit der unmittelbaren Nähe zur U6-Station „Erlaaer Straße“ ist das Projekt optimal an das öffentliche Verkehrsnetz und damit an die Wiener Innenstadt angebunden.

Nutzen Sie jetzt schon die Möglichkeit zur Vormerkung!

In Planung

Kartendarstellung

Meischlgasse 15-17, 1230 Wien

Übersicht

Ihr Kontakt

Frau Elisabeth Sobotka Frau Elisabeth Sobotka