Nachhaltiger Neubau: BUWOG Group erhält Zertifizierungen für MARINA TOWER und NEUMARIEN

15.10.18

Doppelte Freude für die BUWOG Group: Gleich zwei nachhaltige Neubauprojekte des deutsch-österreichischen Komplettanbieters sind jetzt zertifiziert.

Im Rahmen der Immobilienmesse Expo Real wurde das Projekt MARINA TOWER (www.marinatower.at) durch die Österreichische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft (ÖGNI) mit dem Nachhaltigkeitszertifikat in Gold ausgezeichnet. Das Projekt mit rund 500 hochwertigen Wohneinheiten verfügt mit seiner Lage über eine exzellente Verkehrsanbindung und wird zudem eine Reihe an Extras für die Bewohnerinnen und Bewohner sowie für die Allgemeinheit bieten. So ist u.a. die Umsetzung eines nachhaltigen Mobilitätskonzepts angedacht, außerdem wird mittels Überplattung das rechte Donauufer erschlossen, was zum einen großzügige öffentliche Freiflächen eröffnet und darüber hinaus einen wichtigen Beitrag zur Stadtentwicklung leistet.

„Der MARINA TOWER ist ein wesentlicher Meilenstein für die zertifizierte Nachhaltigkeit im Wohnbau. Wir brauchen mehr solche Bauherren, die das Kundenbedürfnis nach Nachhaltigkeit von Anfang an berücksichtigen, wie dies hier erfolgreich umgesetzt ist“, so ÖGNI-Präsident Dr. Andreas Köttl.

Das in Berlin entstehende Projekt NEUMARIEN (www.neumarien.buwog.com) wurde durch die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB e.V.) mit dem Vorzertifikat in Gold prämiert. Hier entstehen im ersten Bauabschnitt 214 Mietwohnungen und eine Kita für die BUWOG Group. NEUMARIEN ist Teil einer Gesamtquartiersentwicklung im Berliner Stadtbezirk Neukölln. Das Quartier umfasst rund 800 Miet- und Eigentumswohnungen und eine Kita inmitten eines Gartendenkmals, was die Neugestaltung entsprechend berücksichtigt. So bleiben historische Wegeführung und gartenarchitektonische Elemente und Sichtachsen erhalten. Ab den ersten Schritten der Planung und der Materialauswahl sind im Projekt umfassende Nachhaltigkeitsaspekte berücksichtigt, etwa im Hinblick auf Umweltverträglichkeit, CO2-Bilanz und ökologische Funktion für Tiere, Pflanzen und das Mikroklima.

„Das DGNB Zertifikat ist der beste Beleg dafür, dass das Projekt NEUMARIEN über eine hohe, ganzheitliche Nachhaltigkeitsqualität verfügt“, erklärt DGNB Vizepräsident Hermann Horster. „Das Konzept, insbesondere im Hinblick auf die soziale Komponente, ist wirklich bemerkenswert.“

Daniel Riedl, CEO der BUWOG Group, nahm die Auszeichnungen im Rahmen der Immobilienmesse EXPO REAL in München entgegen. „Unsere Projekte MARINA TOWER und NEUMARIEN bringen soziale, ökonomische und ökologische Nachhaltigkeit in Balance und setzen unseren Anspruch entsprechend der technischen und konzeptionellen Möglichkeiten individuell um. Die Zertifizierungen in Gold sehen wir als Ansporn, dass wir uns bei den Neubauaktivitäten in Deutschland und Österreich auch hinsichtlich der Nachhaltigkeit weiterhin stetig verbessern.“

Informationen zu den nachhaltigkeitszertifizierten Projekten, zu den weiteren Property Development Aktivitäten und zum Asset Management präsentierte die BUWOG Group auch erfolgreich im Rahmen der EXPO REAL. Aktuell hat der führende deutsch-österreichische Komplettanbieter im Wohnimmobilienbereich rund 12.000 Einheiten in Wien, Berlin und Hamburg in Bau bzw. in Planung. Diese wurden an den drei Messetagen am Austria-Stand der EXPO REAL in Form von anspruchsvollen Visualisierungen und Luftaufnahmen vorgestellt, Fachexperten und Ansprechpartner aller Bereiche standen für Gespräche zur Verfügung.

Foto oben: Reinhard Labugger (Auditor der ÖGNI), Peter Engert (Geschäftsführer ÖGNI), Dr. Andreas Köttl (Präsident ÖGNI), Andreas Holler (BUWOG-Geschäftsführer Development Österreich), Dr. Markus Teufel (IES Immobilien). Fotocredit: ÖGNI

Foto unten: Christoph Ruhe (DBNG-Nachhaltigkeitsauditor), Daniel Riedl (CEO der BUWOG Group), Hermann Horster (DGNB Vizepräsident), Thomas Mahler (Projektleiter BUWOG Deutschland), Alexander Happ (BUWOG-Geschäftsführer Development Deutschland). Fotocredit: ÖGNI

Über die BUWOG Group

Die BUWOG Group ist der führende deutsch-österreichische Komplettanbieter im Wohnimmobilienbereich und blickt auf eine mittlerweile 67-jährige Erfahrung. Das Immobilienbestandsportfolio umfasst rund 49.300 Bestandseinheiten und befindet sich in Deutschland und Österreich. Neben dem Asset Management der eigenen Bestandsimmobilien wird mit den Geschäftsbereichen Property Sales und Property Development die gesamte Wertschöpfungskette des Wohnungssektors abgedeckt. Die Aktien der BUWOG AG sind seit Ende April 2014 an den Börsen in Frankfurt am Main, Wien und Warschau notiert. Hauptgesellschafterin der BUWOG AG ist die DAX 30 gelistete Vonovia SE, Deutschlands führendes bundesweit aufgestelltes Wohnungsunternehmen.

Ihr Kontakt

Herr Michael Divé
Pressesprecher Deutschland / Press Officer Germany