BUWOG erwirbt Wohnprojekt „Linke Wienzeile 280“

07.08.18
  • 192 Mietwohnungen mit hauseigener Tiefgarage
  • Fertigstellung bis Mitte 2020 vorgesehen
  • Weitere Stärkung der bestehenden Entwicklungsaktivitäten in den westlichen Bezirken

Die BUWOG Group hat das Wohnprojekt „Linke Wienzeile 280“ im 15. Wiener Gemeindebezirk im Rahmen eines Forward Purchase von der STRABAG Real Estate erworben. Bei dem Projekt in unmittelbarer Nähe zum Schloss Schönbrunn wird bis Mitte 2020 ein Appartementhaus mit Mietwohnungen und ca. 10.300 m2 Nutzfläche errichtet. Es umfasst 192 Wohneinheiten, eine hauseigene Tiefgarage mit 147 Stellplätzen sowie eine Geschäftsfläche im Erdgeschoß, für die bereits ein langfristiger Mietvertrag mit einem Lebensmittelhändler abgeschlossen werden konnte. Weitere Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich in fußläufiger Entfernung und in der nahe gelegenen Einkaufsstraße Meidlinger Hauptstraße. Die Nähe zum Schönbrunner Schlosspark sorgt sowohl für einen hohen Freizeitwert als auch eine optimale Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz über die U4, mit dem Auto ist die Westausfahrt in kurzer Zeit zu erreichen.

„Die Linke Wienzeile 280 wird unsere bestehenden Entwicklungstätigkeiten im Westen Wiens optimal ergänzen“, sagt Herwig Teufelsdorfer, COO der BUWOG Group. „Das Gebiet westlich der Wiener Innenstadt wird unter Wohnungssuchenden aufgrund der attraktiven Verkehrsverbindungen und der Nähe zu großen Naherholungsgebieten wie Schönbrunn immer beliebter und ist daher auch einer unserer Schwerpunkte im Anlage- und Developmentbereich. Mit Projekten wie den City Apartments in der Rechten Wienzeile oder Park Living in der Penzinger Straße sind wir hier bereits ausgesprochen stark vertreten.“ Über den Kaufpreis wurde zwischen den Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart, die Transaktion wurde exklusiv von EHL Immobilien vermittelt. Für die Architektur zeichnet das Architekturbüro ROOM8 Architects verantwortlich.

 

Über die BUWOG Group

Die BUWOG Group ist der führende deutsch-österreichische Komplettanbieter im Wohnimmobilienbereich und blickt auf eine mittlerweile 67-jährige Erfahrung zurück. Das Immobilienbestandsportfolio umfasst rund 48.800 Bestandseinheiten und befindet sich in Deutschland und Österreich. Neben dem Asset Management der eigenen Bestandsimmobilien wird mit den Geschäftsbereichen Property Sales und Property Development die gesamte Wertschöpfungskette des Wohnungssektors abgedeckt. Die Aktien der BUWOG AG sind seit Ende April 2014 an den Börsen in Frankfurt am Main, Wien und Warschau notiert. Hauptgesellschafterin der BUWOG AG ist die DAX 30 gelistete Vonovia SE, Deutschlands führendes bundesweit aufgestelltes Wohnungsunternehmen.

 

Fotocredit: STRABAG/room8 architects

Ihr Kontakt

Frau Natascha Toegl
Kommunikations- und PR Managerin