Wohnungsangebote

Bei unseren etwa 50.000 Mietwohnungen ist mit Sicherheit auch für Sie das richtige Angebot dabei! Egal ob Wohnungen für Familien, Studenten, Singles oder die Generation Plus – bei uns finden Sie ein Zuhause, das Ihren Wünschen entspricht. Haben Sie auf der BUWOG-Website nichts gefunden? Dann nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Wir helfen Ihnen gerne persönlich bei der Suche nach Ihrer neuen Wohnung.

Studentenbude

Deine Bude – Dein Wohnen – Dein Leben

Dein Vorteil – Hier bekommst Du für kleines Geld viel geboten. BUWOG hat super Studentenbuden. Neben Internet- und Kabelanschluss gibt es auch Platz für Fahrrad und Waschmaschine. Wo und mit wem Du wohnen willst, entscheidest Du.

Unsere Erfahrung – Weit über 175.000 Menschen haben sich als Mieter für uns entschieden und verbinden ihr Zuhause mit unserem Namen.

Unsere Leistungen – Auf Dich warten gute Wohnungen zu fairen Preisen. Du zahlst keine Vermittlungsprovision und hast feste Ansprechpartner für Deine Anliegen. Der 24-Stunden-Notdienst und ein Profi-Hausmeister steht Dir zur Verfügung. Eine transparente Nebenkostenabrechnung erleichtert Dir Dein Studentenleben. Ruf einfach an!

Generation Plus

Wohnen in den eigenen vier Wänden

Ihr Vorteil – Lebensqualität wird bei uns groß geschrieben und bedeutet für Sie Sicherheit und Service. Neben einem eigenen 24- Stunden-Notdienst gibt es feste Ansprechpartner für individuelle Anliegen.

Unsere Erfahrung – BUWOG hat sich als eines der ersten Wohnungsunternehmen mit der Konzeption geeigneter Wohnformen für Sie befasst. Wir haben in den vergangenen Jahren eine Vielzahl von betreuten Wohnungen für Ihren Bedarf gebaut.

Unsere Leistung – Wir bieten Ihnen unterschiedliche Betreuungsangebote in unseren Generation Plus-Wohnungen in 15 Städten und Gemeinden Schleswig-Holsteins. Überzeugen Sie sich selbst!

Unsere Partner – Erfahrene Partner bieten zusätzlich Sicherheit und ein gutes Gefühl. Zu unseren Partnern gehören:

- AWO Pflege Schleswig-Holstein gGmbH - Deutsches Rotes Kreuz - Malteser Hilfsdienst e. V. - Pflege LebensNah - Vorwerker Diakonie

Ihr Kontakt – Wir sind gern vor Ort für Sie da. Bitte klicken Sie auf die entsprechende Stadt, um die Kontaktdaten Ihres direkten Ansprechpartners aufzurufen.

Aktionen

"Dank neuer Wohnung kann ich umsonst in den Sportverein!"

Eine neue Wohnung für Sie - viel Spaß für Ihre Kinder! Wohnen ist Leben und Sport gehört dazu. Das sehen wir auch so. Sie mieten eine Wohnung der BUWOG und wir übernehmen für Ihre Kinder die einjährige Mitgliedschaft im Sportverein*. Seit 2010 fördert BUWOG bundesweit aktiv Vereinsarbeit in über 20 Sportvereinen und stärkt Quartiere in Ihrer Vielfalt und Lebendigkeit. Direkte Verankerung im Wohnquartier findet für Neu-Hinzugezogene oftmals auch über den Eintritt in den vor Ort ansässigen Sportverein statt. Wir unterstützen Sie dabei - fühlen Sie sich bei uns zu Hause. Nähere Informationen erhalten Sie in Ihrem Vermietungsbüro. ** gilt nur für teilnehmende Sportvereine*

Mieten und shoppen!*

Als zuverlässiger Partner sind wir stets daran interessiert, Mieter für unser Unternehmen und unsere Wohnungen zu begeistern. Suchen Sie sich Ihre passenden vier Wände und wir schenken Ihnen einen Einkaufsgutschein von Cadooz. Über 200 bekannte Unternehmen stehen Ihnen zur Auswahl. Und hier können Sie Ihren BestChoice-Einkaufsgutschein einlösen! ** Aktion gilt nur für ausgewählte Wohnungen; die Kombination unterschiedlicher Aktionen ist nicht möglich. Fragen Sie bitte Ihren Ansprechpartner nach unseren attraktiven Aktionsangeboten!*

Nachbar gesucht!*

Als Wohnungsverwalter können wir auf langjährige Erfahrung und fundierte Kenntnisse zurückgreifen. Profitieren auch Sie von unseren Angeboten, indem Sie einfach Verwandte, Freunde oder Bekannte, die eine Wohnung suchen, an uns vermitteln. Wir belohnen Sie bei Abschluss eines Mietvertrages mit einer Prämie in Höhe von 100,- Euro. (Die Auszahlung der Prämie erfolgt, wenn der geworbene Mieter die Kaution und drei Monatsmieten gezahlt hat.) ** Aktion gilt nur für ausgewählte Standorte und Wohnungen; die Kombination unterschiedlicher Aktionen ist nicht möglich. Fragen Sie bitte Ihren Vermieter nach unseren attraktiven Aktionsangeboten!*

Umzug Planen

So planen Sie Ihren Umzug

So früh wie möglich:

  • Den alten Mietvertrag schriftlich kündigen.

  • Mit dem Vermieter Ihrer alten Wohnung eventuelle Renovierungsarbeiten besprechen sowie Rückgabe der von Ihnen geleisteten Mietkaution regeln.

  • Umzugstermin festlegen und evtl. Umzugsurlaub einreichen.

  • Entscheidung treffen, ob Sie mit Spedition oder in Eigenregie umziehen möchten.

  • Schriftliche Kostenvoranschläge von Speditionen bzw. Mietwagenfirmen einholen.

  • Für eventuelle Renovierungs- und Montagearbeiten schriftliche Kostenangebote von Handwerkern einholen.

  • Falls Sie nicht alles mitnehmen möchten einen Flohmarktstand organisieren, Annonce in die Zeitung setzen und/oder nächsten Sperrmülltermin erfragen.

2 bis 4 Wochen vorher:

  • Vertrag mit der Spedition abschließen bzw. Helfer mobilisieren und Umzugswagen mieten.

  • Termine mit den Handwerkern für Renovierungs- und Montagearbeiten festlegen.

  • Einen Termin für die Wohnungsübergabe mit dem Vermieter vereinbaren.

  • Kartons, Etikettenaufkleber, Abdeckmaterial, Reinigungsmittel, Mülltüten besorgen.

  • Telefon ummelden.

8 bis 14 Tage vorher:

  • Sperrige Gegenstände und Transportwege ausmessen.

  • Mit dem Verpacken und beschriftender Kartons beginnen.

  • Abmelden beim Einwohnermeldeamt des alten Wohnortes (frühestens sieben Tage vor dem Umzug).

  • Postnachsendeantrag stellen.

1 bis 2 Tage vor dem Umzug:

  • Letzte Kartons packen und beschriften.

  • Möbel abbauen.

  • Kartons, Abdeckmaterial, Reinigungsmittel, Mülltüten bereitstellen.

Ummelden

Ummelden, das dürfen Sie nicht vergessen

Behörden

    • Einwohnermeldeamt

    • Kfz-Stelle

    • Finanzamt

    • Arbeitsamt

    • Kindergeld

    • BAföG

    • Kreiswehrersatzamt

    • Bundesamt für den Zivildienst

Versorgungsbetriebe / Termin für Ablesetag vereinbaren

    • Wasser

    • Strom

    • Gas

    • Fernwärme

    • Telekom

Banken

    • Bankkonten direkt bei Ihrer Bank / Sparkasse

    • Bausparkasse

    • Postscheckkonto / Postgiros

    • Kreditkarteninstitute

    • Einzugsermächtigungen ändern / widerrufen

Versicherungen

    • Haftpflichtversicherung

    • Hausratversicherung

    • Krankenkasse / Krankenversicherung

    • Kfz-Versicherung

Post

  • Post-Nachsendeantrag

  • Postrentendienst

  • GEZ, Rundfunk, Fernsehen

Abonnements

  • Theater / Konzert

  • Zeitungen und Zeitschriften

Und auch auf keinen Fall vergessen

    • Arbeitgeber

    • Ärzte und Zahnarzt

    • Bundesversicherungsanstalt für Angestellte

    • Bücherclubs

    • Deutsche Bahn (falls Sie eine Bahncard haben)

    • Freunde / Verwandte / Nachbarn

    • Geschäftspartner

    • Kirchengemeinde

    • Steuerberater / Rechtsanwalt

    • Schule, Hort und Kindergarten

Übersicht